Termine

Hier finden Sie eine Terminübersicht von Kursen und Angeboten, die sich insbesondere an Lehrkräfte richten.

  • 27.01.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Thallichtenberg (Kreis Kusel) „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 08.02.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Neustadt a.d. Weinstraße „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 10.02.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Pirmasens „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 11.02.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Manderscheid „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 16.02.2022, 13:00 – 17:30 Uhr, Online-Workshop „Didaktik und Lernbegleitung der Online-Lehre“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 17.02.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Altleiningen (Kreis Bad Dürkheim) „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 21.02.2022, 10:00 – 11:30 Uhr, Online Stammtisch: „Beispielkurse auf der Lernplattform KomPAL“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 02.03.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Bad Marienberg „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 03.03.2022, 17:00 – 18:30 Uhr, Online-Seminar: Das Videokonferenzsystem „ BigBlueButton “: Tipps und Tricks für ReferentInnen (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 10.03.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Kaiserslautern „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 10.03.2022, 17:00 – 18:30 Uhr, Online-Seminar: Das Videokonferenzsystem „Zoom“: Tipps und Tricks für ReferentInnen (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 14.03.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Altenkirchen „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 16.03.2022, 13:00 – 17:30 Uhr, Online-Workshop „Methoden, Techniken und Tools zum Einsatz in der Online-Lehre“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 21./22.03.2022, jeweils 14:00 – 18:00 Uhr, Online-Seminar: „Führung und Moderation im virtuellen Raum“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 28.03.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Bad Kreuznach „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER) (bereits ausgebucht)
  • 31.03.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Cochem „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 07.04.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Kirchberg (Hunsrück) „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 09.04.-11.06.2022, 3 Module, Weiterbildung zu „Blended Learning Coaches“ in Bingen/online (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 12.04.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Diez (Hunsrück) „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 04.05.2022, 13:00 – 17:30 Uhr, Online-Workshop „Vermittlung von digitalen Grundbildungskompetenzen“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 05.05.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Koblenz „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 12.05.2022, 10:00 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop in Westerburg „Videos drehen mit dem Smartphone“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 19.05.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Bitburg „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 20.05.2022, 20:00 – 22:00 Uhr, Online-Workshop „Digitale Nacht: Teambuildingprozesse mit Browsergames und mehr – Inputs, Ideen und Austausch für Haupt- und Ehrenamtliche“, Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier: https://t1p.de/diginachtelag
  • 23.05.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Eisenberg (Donnersbergkreis) „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 30.05.2022, 09:00 – 17:00 Uhr, Online-Workshop „Medienpädagogik und Inklusion in der Arbeit mit erwachsenen Menschen“ (Teil 1) (Teil 2 am 27.06.2022, 14:00 – 16:15 Uhr) (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 01.06.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Alzey „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 01./02.06.2022, jeweils 14:00 – 18:00 Uhr, Online-Seminar: „Führung und Moderation im virtuellen Raum“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 06.07.2022, 09:00 – 13:30 Uhr, Online-Workshop „Methoden, Techniken und Tools zum Einsatz in der Online-Lehre“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 08.09.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Leutesdorf am Rhein „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 15.09.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Trier „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)
  • 22.09.2022, 8:30 – 17:00 Uhr, Präsenz-Workshop (zzgl. fünf digitale Workshops) in Bad Neuenahr „Werden Sie Lehrkraft für digitales Unterrichten in der Weiterbildung“ (Informationen und Anmeldung HIER)

Das Projekt „DigitalFIT in Rheinland-Pfalz“ wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz (MASTD) aus Mitteln des EU-Hilfsprogramms REACT-EU.

Mit dem Hilfsprogramm REACT-EU stellt die Europäische Union zusätzliche Mittel zur Verfügung, um die Folgen der Corona-Pandemie auf die Beschäftigung und den Arbeitsmarkt abzumildern.

Weitere Informationen zum Europäischen Sozialfonds finden Sie auf den Webseiten der Europäischen Kommission.