Online-Workshop: Didaktik und Lernbegleitung der Online-Lehre

Datum: 20. Oktober 2021, 13:00 – 17:30 Uhr (weiterer Termin: 16.02.2022, 13:00 – 17:30 Uhr)

Ort: Online-Workshop (Zoom)

Thematischer Schwerpunkt des Online-Workshops sind theoretische Grundlagen der Didaktik des Online-Lehrens und -Lernens. Außerdem wird es darum gehen, bereits vorhandene methodische und didaktische Kenntnisse aus Präsenzformate in unterschiedliche digitalen Lernformate zu übertragen, wie z. B. in Blended-Learning-Formate. Dabei ist es wichtig, die Formate zielgruppengerecht, didaktisch schlüssig und methodisch abwechslungsreich zu gestalten.

So sollen Lehrkräfte aus der Erwachsenenbildung, die bislang vorwiegend in Präsenzsettings aktiv werden, unterstützt werden, nachhaltig digitale Online-Formate durchzuführen zu können.

Inhalte:

  • Grundlagen des Online-Lehrens und Lernen
  • Didaktik und Methodik in einer Online-Lernumgebung
  • Digitale Lernkonzepte – von digital gestützten Präsenzformate bis hin zu rein digitale Online-Lernformate
  • Übertragung von Konzepten aus dem Präsenzunterricht in digitale Formate

Zielgruppe:

LTrainer*innen und Lehrkräfte aus der Erwachsenenbildung

Anmeldungen:

Bitte per Mail an st.heise@arbeit-und-leben.de mit folgenden Angaben: Vorname, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse.

Rückfragen Anmeldungen:

Stefanie Heise, ARBEIT & LEBEN gGmbH
E-Mail: st.heise@arbeit-und-leben.de    
Tel:      06131 / 14086 21
Mobil:  0151 / 428 57064
www.arbeit-und-leben.de

Einen Veranstaltungsflyer finden Sie hier:

Das Projekt „DigitalFIT in Rheinland-Pfalz“ wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz (MASTD) aus Mitteln des EU-Hilfsprogramms REACT-EU. Mit dem Hilfsprogramm REACT-EU stellt die Europäische Union zusätzliche Mittel zur Verfügung, um die Folgen der Corona-Pandemie auf die Beschäftigung und den Arbeitsmarkt abzumildern.