PC-Bedienung einfach erklärt

Achtung! Termin fällt aus, Ersatztermin folgt!

Datum: 24. November 2021

Zeit: 13 – 17 Uhr

Ort: ARBEIT & LEBEN gGmbH, Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz (Erdgeschoss)

Ob für Bildung, für den Beruf oder privat, der Computer hat mit seiner Technik und samt seinen Einsatzmöglichkeiten Einzug in alle Lebensbereiche erhalten und ist als hilfreicher Partner aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Auf der anderen Seite stellen die Bedienung und der richtige Umgang mit dem Gerät für viele Menschen eine große Hürde dar:
Wie bedient man den Computer richtig und sinnvoll?
Welche Programme sind wichtig und welche sind schädlich oder verbrauchen unnötig den Speicherplatz?
Wie gelingt es mir, einen Email-Account zu erstellen, gezielt nach Informationen zu suchen und Fake Seiten zu erkennen und zu vermeiden?

Diese und weitere Fragen werden in dieser Veranstaltung behandelt und beantwortet. Dabei werden wissenswerte Infos und Tipps vermittelt, die eine leichte und zuverlässige Bedienung des PCs ermöglichen.

Inhalte:
Laptop einrichten und bedienen
E-Mail Account richtig und sicher erstellen
Die richtige Suche nach Informationen im Netz
Fake Infos und Seiten erkennen und vermeiden

Zielgruppe:
Personen, die ihre digitalen Grundkompetenzen erweitern und den Umgang mit PC/Laptop verbessern wollen.

Anmeldungen:
Bitte per Mail an H.Goulouah@arbeit-und-leben.de mit folgenden Infos: Vorname, Name, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse

Diese Veranstaltung findet nach den 3G-Regeln statt, d. h. Teilnehmer*innen müssen geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sein (mit entsprechendem Nachweis).

Rückfragen:
Hassan Goulouah
E-Mail: H.Goulouah@arbeit-und-leben.de
Tel: 06131 / 14086 24
http://www.arbeit-und-leben.de
http://www.facebook.com/arbeitundleben.rlp

Einen Veranstaltungsflyer finden Sie hier

Das Projekt „DigitalFIT in Rheinland-Pfalz“ wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz (MASTD) aus Mitteln des EU-Hilfsprogramms REACT-EU. Mit dem Hilfsprogramm REACT-EU stellt die Europäische Union zusätzliche Mittel zur Verfügung, um die Folgen der Corona-Pandemie auf die Beschäftigung und den Arbeitsmarkt abzumildern.